Eklige Nasenhaare wirksam entfernen – Nasenhaartrimmer Test

Ekelalarm! Nasenhaarwildwuchs!

Du hast ein Date 🙂 Aber Blick in Spiegel: lange Haare wachsen ekelig aus der Nase. Da hilft das beste Styling nichts. Doch was hilft gegen diesen Wildwuchs? 

 

Inhalt:

  1. Welche Funktion haben Nasenhaare?
  2. Nasenhaare entfernen
  3. Nasenhaare auszupfen
  4. Nasenhaare mit einer Schere schneiden
  5. Nasenhaare mit Wachs entfernen
  6. Nasenhaare trimmen
  7. Dauerhafte Entfernung von Nasenhaaren
  8. Fazit zum entfernen von Nasenhaaren

 

Tipp: Nasenhaare sind auch nützlich. Sie sind für die Gesundheit der Atemwege nützlich. deshalb wird empfohlen, diese nur zu kürzen, aber nicht ganz zu entfernen.

Unsere goldenen Merksätze zum Nasenhaare entfernen: so geht's ganz einfach!

  • Grundsätzlich: Nasenhaare solltest du nicht entfernen !!!
  • Gut: Nasenhaare ohne Nasenhaartrimmer entfernen: Um die kleinen langen Nasenhaare ohne Trimmer zu schneiden, empfiehlt sich die Benutzung einer kleinen Nagelschere. Und weg sind sie.
  • Der Nasenhaartrimmer: Auch der Nasenhaartrimmer kürzt effektiv und schnell zu lange Nasenhaare ohne Verletzungen & Schmerzen

 

Nasenhaare haben eine Funktion:

Sie sollen die luft filtern, die in die Nase eingeatmet wird; Atemluft, Staub und kleine Insekten und andere Krabbeltiere bleiben in den Nasenhaaren, die alle zum Nasenloch hin ausgerichtet sind, hängen. Die kleinen Nasenhaare können eine Länge von mehreren Millimetern erreichen. Bei manchen Männern erreichen sie gerne auch, schwarz und dick, eine Länge von meherere Zentimetern. Und weil sie rundherum um das Nasenloch wachsen, bilden sie einen hervorragenden natürlichen Nasenfilter.

Die Nase filtert den Dreck raus, während wenn der Staub über den Mund direkt in die Lunge geatmet wird, muss er mit Hustenschleim wieder ausgehustet werden.

Nasenatmung mit Filter über die Nasenhaare ist deshalb gut. Sollten die Härchen zu lang geraten und weit außerhalb der Nase in dicken Büscheln sichtbar sein, können sie geschnitten werden.

Nur die Nasenhaare, die hässlich aus der Nase herausragen, werden ganz abgeschnitten. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten, diese loszuwerden.   WARNUNG so nicht: Mit der Nagelscheere. Sich die Nagelscheere in die Nase zu jagen kann böse enden! Die empfindliche Schleimhaut kann leicht verletzt werden und es können nur schwer heilende Narben entstehen. Besser ist es, eine Sicherheitsnagelschere mit abgerundeten Spitzen zu verwenden. Diese kannst du in jeder Drogerie vor Ort kaufen.  

Ratsam: Der Nasentrimmer

Der Nasentrimmer ist die gesundheitlich beste Lösung, sich der hässlichen Nasenhaare zu entledigen. Der Nasenhaartrimmer hat einen abgerundeten und geschützten Scherkopf. Wichtig ist die regelmässige Reinigung des Nasenhaartrimmers, damit einem bakterienbefall vorgebeugt wird.

Diese regelmässige Reinigung machst du ja auch beim Elektrorasierer. Nasenhaartrimmer gibt es bei Amazon ab 5 €.  
Die Elektro Epilation

 

Für schnelle Entscheidungen: Für die Hautpflege nimmst du am Besten unsere getestete Cetaphil Lotion:

Cetaphil Lotion bei Amazon anschauen*

 

Vorsicht vor Entzündungen in der Nasenregion: 

Wer mit einer unsauberen oder stumpfen Klinge versucht, die Nasenhaare zu schneiden, muss nicht nur ein schmerzhaftes Ziepen und Zupfen befürchten, sondern läuft auch Gefahr, dass sich die gereizte Nasenschleimhaut schwer entzündet.
   
Die Elektro Epilation beim Enthaarungsstudio. Bei der seriösen Beratung kommt erst mal ein Beratungstermin.

Tipps und Mythen zu Nasenhaar entfernen

Es ist ein Mythos, dass nach dem Schneiden von Nasenhaare diese schneller nachwachsen
Nasenhaare niemals mit Pinzette rauszupfen noch mit Wachs ausreissen!
Deine Nasenschleimhaut ist eine Körperstelle, die sehr empfindlich ist. Beim Ausreissen bzw. -zupfen mit Pinzette oder beim Benutzen von Waxing kann es sehr leicht zu einer Entzündung der Haarwurzel kommen. Ein Mitglied unseres Testteams war wegen einer entzündeten Nase eine Woche stationär im Krankenhaus mit Antibiotikainfusion. Eine Entzündung im Nasenbereich ist sehr gefährlich, da hier die Entzündung leicht über die Nase in den augenbereich oder in Gehirnnähe wandern kann!

Die Nasenhaare mit dem Feuerzeug mit offener Flamme abbrennen zu wollen. Wir sind keine Fakire...du kannst dir deine Nasenschleimhaut verbrennen sowie Wimpern und Augenbrauen abflammen. Alles sehr schlecht.
Deshalb: Zum Kürzen der Nasenhaare sollten Sie unbedingt spezielle Tools verwenden. Immer darauf achten beim Trimmer und Scheere muss die Klinge schaft sein!

 

Gebrauchsanleitung von Nads Hair Removal Nose Wax for Men and Women aus Australien: Die Ladies von Down Under sind hart im Nehmen, sieh hier selbst!